50 Absolventen und 50 Jahre Gesundheits- und Krankenpflegeschule Baden

BADEN. Bei der festlichen Abschlussfeier nahmen die rund 50 Absolventinnen und Absolventen der Schule für allgemeine Gesundheits- und Krankenpflege Baden ihre wohlverdienten Abschlusszeugnisse entgegen. Zudem feierte die Schule ihr 50-jähriges Bestehen. In Vertretung von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner gratulierte der Abgeordnete zum NÖ Landtag Christoph Kainz.

„Schwesternvorschule am Badener Krankenhaus“ titelte im Jahre 1972 die Badener Zeitung und informierte über die Eröffnung der Schule im damaligen Schwesternwohnhaus des Badener Krankenhauses. Zwanzig junge Frauen aus Baden erhielten zu dieser Zeit die Möglichkeit, ihre pflegerische Berufsausbildung zu starten. Mit der Gründung der Schwesternvorschule wurde wurden bereits damals Maßnahmen getroffen, dem Personalmangel in Krankenhäusern entgegenzuwirken.

Gestern, am 13. September 2022, verabschiedete die Gesundheits- und Krankenpflegeschule Baden im feierlichen Rahmen mehr als 50 Absolventinnen und Absolventen des gehobenen Dienstes sowie der Pflegefachassistenz. Zum 50-Jahr-Jubiläum gab es eine riesige Torte und ein Bild mit dem Zeitverlauf der Schule. 

 „Wie wichtig unsere angehenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Gesundheitswesen für uns sind, zeigt sich in dieser nach wie vor herausfordernden Zeit ganz besonders! Sie sind es nämlich, die sich zukünftig professionell um die pflegerische Qualität in unserem Land kümmern!“, sind sich die Festredner Christoph Kainz und Susanne Gröschel, NÖ Landesgesundheitsagentur Leitung Strategie und Qualität Pflege, einig und gratulieren den Absolventinnen und Absolventen.

„Das 50-jährige Bestehen der Schule für Gesundheit- und Krankenpflege ist für uns etwas ganz Besonderes. Dass wir am heutigen Tag auch rund 50 Absolventinnen und Absolventen in den Pflegeberuf verabschieden dürfen, freut uns umso mehr. Wir wünschen ihnen zum verdienten Abschluss alles erdenklich Gute“, gratuliert Schuldirektor Thomas Mörth im Namen des gesamten Teams der Schule für allgemeine Gesundheits- und Krankenpflege Baden.

 

Hochqualifiziert im Pflegeberuf

Die Ausbildungsmöglichkeiten in der Pflege sind vielfältig und qualifizierte Pflegekräfte sind gefragt wie nie. Die Gesundheits- und Krankenpflegeschule Baden bietet die Ausbildung zur Pflegefachassistenz und Pflegeassistenz, die Sonderausbildung psychiatrische Gesundheits- und Krankenpflege und die Weiterbildung Praxisanleiter §64.

 

Online-Infotage der Gesundheits- und Krankenpflegeschule Baden mit Einblick in Theorie und Praxis:

Dienstag, 27. September 2022, 15.00 Uhr
Dienstag, 18. Oktober 2022, 16.00 Uhr
Dienstag, 29. November 2022, 17.00 Uhr

Infos unter www.pflegeschulen-noe.at!

 

Absolventinnen und Absolventen:

46. Diplomjahrgang Gesundheits- und Krankenpflege:
Tamara BEER, Jaqueline BÖCK , Elisabeth BURIC, Maria BURIC, Lisa-Marie CEBULLA, Larissa FILKA, Sandra HALLER, Jessika HAVLICEK, Mahmud Lulav HAWERI, Natasa ILINCIC, Martina KISS, Theresa LECHNER, Alexandra LESKOVAR, Maria Magdalena MRACZEK, Bianca NIESSLER, Progress OGBEIDE, Elisabeth PFANDNER, Katrin REHPENNIG, Katharina RIEGLER, Eva SAMARDZIC, Anita SANDLER, Sophie SCHMUTZER, Miriam STABER, Ramona STICKLER, Iris TAUSCHER, Maximilian TRETTHANN, Majlinda ZABELI

Pflegefachassistenz:
Negin BAHRAMI, Katharina FILA, Jennifer GAUGUSCH, Dilan GÖL, Peter GRUBER, Leonie HAJSZAN, Julia KARALL, Jasmin KICKINGER, Lourdes KONNIK, Carmen LICHTENBERGER, Gabriele MEINDL, Lily MÜLLER, Cornelia PAMPERER, Marta PAZDER, Gabriele PICHELBAUER, Maryam RIAHI-SHEIKHREZAI, Madeleine ROTTENSTEINER, Kristina SEITZ, Agnes STEPHAN, Nicole TOTH-STEINACHER, Doris ZIMMERMANN

 

 

BILDTEXT

Bild 1: Die Absolventen und Ehrengäste der Diplomfeier des gehobenen Dienstes der Gesundheits- und Krankenpflegeschule Baden.

Bild 2: Die Absolventen und Ehrengäste der Abschlussfeier Pflegefachassistenz der Gesundheits- und Krankenpflegeschule Baden.

Bild 3: Ehrengäste gratulieren zum 50-jährigen Bestehen der Gesundheits- und Krankenpflegeschule Baden.

Bild 4: Ehrengäste gratulieren zu 50-Jahr-Jubiläum der Gesundheits- und Krankenpflegeschule Baden. v.l.n.r. Pflegedirektorin DGKP Petra AUGUSTIN, MSc; Landtagsabgeordnete Mag. Karin SCHEELE; Schuldirektor Thomas MÖRTH, BScN; Ärztl. Direktor und wissenschaftlichen Leiter der Gesundheits- und Krankenpflegeschule Prim. Univ. Doz. Dr. Johann PIDLICH; Abgeordneten zum NÖ Landtag Christoph Kainz; Bezirkshauptfrau Mag. Verena SONNLEITNER; Stadträtin Angela Stöckl-Wolkerstorfer; Kaufmännischer Direktor Mag. Markus ZEMANEK, MBA, MAS

©Landesklinikum Baden-Mödling

 

MEDIENKONTAKT

Gudrun Wittmann, BA
Landesklinikum Baden-Mödling
+43 (0) 676/858 55 31540
presse@baden.lknoe.at | presse@moedling.lknoe.at