"Merci" für das Landesklinikum Baden-Mödling

BADEN-MÖDLING. Die FirmaHartmut Köck überreichte Merci-Schokolade als Dankeschön und Weihnachtsgeschenk für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landesklinikums Baden-Mödling.

Als Dankeschön für die anstrengenden Wochen und Monate entschloss sich die Firma Hartmut Köck Gesellschaft mbH Dachmanagement aus dem 23. Bezirk, etwas Süßes für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landesklinikums Baden-Mödling zu organisieren. In Vertretung überreichte Frau Martina Hudribusch 150 Riesenpackungen-Merci an die Klinikleitung.

„Es freut uns, wenn wir mit solch einer großzügigen Spende die Wertschätzung an unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weitergeben können,“ bedankt sich Mag. Markus Zemanek, Kaufmännischer Direktor, im Namen der Belegschaft und der gesamten Klinikleitung bei Firma Hartmut Köck!

 

BILDTEXT
Große Freude für die süße Spende! Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Klinikleitung nehmen das „Merci“ dankend entgegen.

v.l.n.r.: DGKP Stefan Gruber-Traint, Interim. Stv. Pflegedirektor; Dipl. KH-BW Nikolaus Jorda, stv. Kaufmännischer Direktor; Martina Hudribusch, Firma Hartmut Köck; Prim. Dr. Burghard Plainer, stv. Ärztlicher Direktor; Mag. Markus Zemanek, MBA, MAS, Kaufmännischer Direktor.

MEDIENKONTAKT
Gudrun Wittmann, BA
Landesklinikum Baden-Mödling
+43 (0) 676 858 55 31540
presse@baden.lknoe.at | presse@moedling.lknoe.at

145 0 145 0